Heideblitz!

Am 11. Mai war es mal wieder soweit! Es galt sich in der Regionalliga zu behaupten…

Neun wetterfeste Gesellen der zweiten Mannschaft (Flo und Achim fehlen auf dem Bild) stellten sich der Herausforderung eines anstrengenden und kräftezehrenden 3er-Spieltages (drei Begegnungen a zwei Spielen). Schauplatz des Geschehens war die Anlage unserer Spielfreunde aus Schweighofen. Das Wetter war ungemütlich und ziemlich windig, doch der gefürchtete Regen blieb Gott sei Dank aus. Die erste Begegnung gegen Grünstadt konnte nach einer ausgeglichenen Triplette-Runde (1:1) mit 3:2 nach den Doubletten für Herxheim entschieden werden. Gegner Nummer zwei, Worms, hatte leider das bessere Händchen und konnte drei Partien gewinnen, um den Gesamtsieg mit 3:2 einzufahren. Die Kälte zerrte an den Nerven und der Wind an den Kleidern, aber die Stimmung war ungebrochen gut. Es galt mit einer positiven Bilanz den Spieltag zu beenden! Gegner Nummer drei musste geschlagen werden…Doch der Bouleplatz ist kein Ponyhof und so verlor Herxheim beide Tripletten gegen eine hochmotivierte Mannschaft aus Ottersheim. Crunchtime war angesagt!  Alle Register wurden gezogen, Teamgeist wurde gezeigt und das Wichtigste blieb: Spaß am Spiel. Was soll ich sagen? Herxheim gewinnt drei Doubletten und kann mit 3:2 dieses Duell für sich entscheiden! Coole Nummer, Leute! Der nächste Spieltag findet am 25. Mai in Mittelbach- Hengstbach statt.

Unsere Bundesliga-Mannschaft spielt auch am 25. Mai in Mülheim. Das Glück und das gewisse Händchen sei allen Beteiligten hold.

Erinnerung!!! Nächster King of the court-Termin ist Freitag, der 31. Mai, Spielbeginn 19.00 Uhr.

Gratulieren wollen wir noch fünf Vereinsmitgliedern, die sich für die Deutsche Meisterschaft Doublette kommendes Wochenende in Berlin qualifizieren konnten. Es treten an, für Rheinland-Pfalz, Steffen Kleemann (HX1) mit seinem Partner Pascal Müller (HX1), Dieter Strauß (HX2) mit Thomas Knoll (HX2) und für Baden-Württemberg Stefan Thies (HX1) mit Partnerin Verena Gabe (Allstars Rhein-Neckar Schwetzingen).  Allez und haut rein! Alle Daumen werden gedrückt.

Soderle, in diesem Sinne, stay tuned!