Jahreshauptversammlung 2019

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder des BCH,

zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am

Freitag, den 29. November 2019 um 19.00 Uhr

möchten wir euch in den Nebenraum der Gaststätte Galerie,

Oberholstr. 5 in 76863 Herxheim einladen.

Tagesordnung

TOP 1                Begrüßung

TOP 2                Totengedenken

TOP 3                Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Anwesenheit und der Stimmberechtigung

TOP 4                Rechenschaftsberichte des Vorstandes

4.1                         Bericht des Präsidenten

4.2                        Bericht der Kassenwartin

4.3                        Bericht der Kassenprüfer

TOP 5                Antrag auf Entlastung des Gesamtvorstandes

TOP 6                Änderungen und News des PVRLP

TOP 7                Ligabetrieb 2019

TOP 8                Auswertung Zukunftsworkshop

TOP 9                Wünsche und Anträge

TOP 10            Sonstiges

Anträge sind rechtzeitig, mindestens 3 Tage vor der Mitgliederversammlung, schriftlich beim Vorstand (bcherxheim@gmx.de) einzureichen.

Die Vorstandschaft bittet um zahlreiches und pünktliches Erscheinen.

Mit sportlichen Grüßen

gez. Stefan Thies

Dorfmeisterschaft 2019

Am vergangenen Samstag fanden sich 14 wagemutige Teams auf unserem schönen Boulegelände ein, um sich den alljährlichen Titel des Boule-Dorfmeisters zu erkämpfen. Die eher bescheidenen Wetterverhältnisse taten der guten Stimmung keinen Abbruch und die Beggnungen wurden sportlich fair ausgetragen. Doch am Ende kann es nur einen geben, den einzig wahren Dorfmeister 2019. Die Finalisten kannten sich schon aus früheren Duellen und jeder wusste um die Stärken und Schwächen des Gegners. Passend zur Primetime, um 20..00Uhr starteten Tom mit Tina Hochfelde und Helmut Vogel mit Willy Appel in die entscheidende Runde. Gesäumt von Fans und Interessierten gingen Helmut und Willy ziemlich zügig mit sechs in Führung, doch so einfach sollte es für sie nicht weiter gehen…Beide Parteien lieferten sich einen ausgeglichenen Schlagabtausch, zum Zwischenstand von 11:11. Mit dem knappen Ergebnis von 13:11 bekamen die Zuschauer eine spannenende Partie zu sehen und bejubelten letzten Endes die glücklichen Gewinner Tom und Tina, die die Trophäe nicht zum ersten Mal mit nach Hause nehmen durften. Nochmal herzlichen Glückwunsch!

Wir freuten uns über altbekannte Teams, die uns schon viele Jahre die Treue halten und ebenso über neue Gesichter, die zu uns fanden! Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, an dieser Stelle vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die so ein Event erst möglich machen! Wir hoffen ihr hattet einen tollen Tag mit uns und wen jetzt das Fieber gepackt hat, darf gerne mittwochs ab 19.00 Uhr zu uns  ins Training kommen und seine Technik verfeinern.

In diesem Sinne, stay tuned!

Aktuell+++Aktuell+++Aktuell

 

Unsere alljährliche Dorfmeisterschaft findet am Samstag, den  17.8.2019 , wie gewohnt, auf unserem tollen Gelände am Sängerplätzel statt. Formiert euch zu zweit und kommet zuhauf! Für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt, also schnappt den Partner, die Oma, die Kinder, die Tante, den Arbeitskollegen, mit wem auch immer ihr spielen wollt und seid dabei!  Trainieren könnt ihr immer mittwochs, bei uns auf dem Platz, ab 19.00 Uhr. Wir freuen uns auf euch!

Nähere Infos demnächst auf allen Kanälen!

Grüazi

 

—DM aktuell—Dm aktuell—DM aktuell—

Deutsche Meisterschaft Doublette, Berlin

Am Freitag, den 17. Mai machten sich fünf getreue Boulgesellen, unter dem Banner des BC Herxheim, auf den Weg nach BerlinTegel,  um nach der Siegestrophäe zu greifen. Die besten Spieler Deutschlands galt es im 2er-Team  zu besiegen.Samstags morgens startete die Gruppenphase bei schönstem Sonnenschein und toller Atmosphäre. Steffen Kleemann (HX1) und Pascal Müller (HX1) starten etwas holprig und verloren ihr erstes Match, um jedoch danach die folgenden fünf Begegnungen souverän für sich zu entscheiden. Sie schafften es in Tag zwei der DM und scheiterten erst im Viertelfinale des Turniers gegen den späteren Deutschen Meister. Mit dieser tollen Leistung schnitten sie als erfolgreichstes pfälzer Gespann ab und sind somit für die DM Doublette 2020 automatisch gesetzt.  Auch Dieter Strauß und Thomas Knoll (beide HX2) setzten sich gegen ihre Gruppengegner erfolgreich durch, hatten jedoch im zweiten Spiel eine besonders harte Nuss zu knacken! Es galt sich gegen Spieler zu behaupten, welche schon mehrere Meistertitel auf dem Kerbholz hatten. Aber kneifen is nich und letzten Endes setzten sich die herxheimer Underdogs mit 13:11 durch.  Doch es sollte nicht einfacher werden. Im nächsten Spiel standen sie dem besten Team Baden-Württembergs gegenüber und mussten sich diesem leider geschlagen geben.  Unser neuer Chief Stefan Thies (HX1) stellte sich unter baden-württembergischer Flagge  mit Partnerin Verena Gabe ( Rhein-Neckar Allstars) der Herausforderung und auch sie kamen mit zwei gewonnen Matches durch ihre Gruppe. Leider war nach dem ersten Spiel der KO-Runde nichts mehr zu holen und auch sie schieden aus. Gratulation an alle für diese tollen Leistungen!!!

Ligabetrieb

HX2 startete am 25.Mai mit einer bunt gewürfelten Mannschaftsaufstellung in die Spiele bei unseren Boulefreunden in  Mittelbach-Hengstbach. Leider gingen beide Begegnungen verloren, was sich auch ranglistentechnisch auswirkt. Aktuell befindet sich Herxheim 2 im Abstiegsbereich der Regionalliga.  Aber vor dem Spiel ist nach dem Spiel! Am kommenden Samstag, den 8.Juni, treffen sich die Mannschaften in Herxheim zu einem 3er-Spieltag. Spielbeginn ist 9.00 Uhr und wahrscheinliches Ende gegen 20.00 Uhr.  Fans, Unterstützer und Neugierige sind ausdrücklich erwünscht! Die Kühlschränke sind gefüllt, Kuchen werden gebacken und Nudelgerichte kredenzt.  Also keine Scheu, wir beißen nicht 😉

Unsere Bundesliga-Mannschaft traf sich auch am 25.Mai in Mülheim, um sich drei Teams im direkten Vergleich zu stellen.  Das Duell gegen die Gastgeber Mülheim ging knapp mit 2:3 verloren, jedoch die folgenden Begegnungen gegen Ibbenbüren und Osterholz-Schambeck konnten mit 3:2 für Herxheim entschieden werden.  In der Rangliste verbucht sich dies durchaus positiv und somit spielt HX1 um Platz 2/3, rein rechnerisch sogar um die Tabellenführung. Wir sind gespannt und drücken alle verfügbaren Daumen!

Bouleclub Herxheim Aktuell

Unsere alljährliche Dorfmeisterschaft findet am 17.8.2019 statt. Formiert euch zu zweit und kommet zuhauf! Trainieren könnt ihr immer mittwochs bei uns auf dem Platz ab 19.00 Uhr. Wir freuen uns auf euch!

Demnächst mehr in diesem Theater, stay tuned…

Heideblitz!

Am 11. Mai war es mal wieder soweit! Es galt sich in der Regionalliga zu behaupten…

Neun wetterfeste Gesellen der zweiten Mannschaft (Flo und Achim fehlen auf dem Bild) stellten sich der Herausforderung eines anstrengenden und kräftezehrenden 3er-Spieltages (drei Begegnungen a zwei Spielen). Schauplatz des Geschehens war die Anlage unserer Spielfreunde aus Schweighofen. Das Wetter war ungemütlich und ziemlich windig, doch der gefürchtete Regen blieb Gott sei Dank aus. Die erste Begegnung gegen Grünstadt konnte nach einer ausgeglichenen Triplette-Runde (1:1) mit 3:2 nach den Doubletten für Herxheim entschieden werden. Gegner Nummer zwei, Worms, hatte leider das bessere Händchen und konnte drei Partien gewinnen, um den Gesamtsieg mit 3:2 einzufahren. Die Kälte zerrte an den Nerven und der Wind an den Kleidern, aber die Stimmung war ungebrochen gut. Es galt mit einer positiven Bilanz den Spieltag zu beenden! Gegner Nummer drei musste geschlagen werden…Doch der Bouleplatz ist kein Ponyhof und so verlor Herxheim beide Tripletten gegen eine hochmotivierte Mannschaft aus Ottersheim. Crunchtime war angesagt!  Alle Register wurden gezogen, Teamgeist wurde gezeigt und das Wichtigste blieb: Spaß am Spiel. Was soll ich sagen? Herxheim gewinnt drei Doubletten und kann mit 3:2 dieses Duell für sich entscheiden! Coole Nummer, Leute! Der nächste Spieltag findet am 25. Mai in Mittelbach- Hengstbach statt.

Unsere Bundesliga-Mannschaft spielt auch am 25. Mai in Mülheim. Das Glück und das gewisse Händchen sei allen Beteiligten hold.

Erinnerung!!! Nächster King of the court-Termin ist Freitag, der 31. Mai, Spielbeginn 19.00 Uhr.

Gratulieren wollen wir noch fünf Vereinsmitgliedern, die sich für die Deutsche Meisterschaft Doublette kommendes Wochenende in Berlin qualifizieren konnten. Es treten an, für Rheinland-Pfalz, Steffen Kleemann (HX1) mit seinem Partner Pascal Müller (HX1), Dieter Strauß (HX2) mit Thomas Knoll (HX2) und für Baden-Württemberg Stefan Thies (HX1) mit Partnerin Verena Gabe (Allstars Rhein-Neckar Schwetzingen).  Allez und haut rein! Alle Daumen werden gedrückt.

Soderle, in diesem Sinne, stay tuned!

 

                                                                                                                                   

 

Allez!

2.Mannschaft

Am 13. April traf sich die zweite Mannschaft zu ihrer nächsten Begegnung auf dem schönen Platz der ottersheimer Spielkameraden. Bei klirrender Kälte, aber überaus guter Laune stellte sie sich als erstem Gegner diesen Tages Mittelbach-Hengstbach. Der Anfang gestaltete sich holpriger als erwartet und folglich gingen beide Tripletten verloren. Mit 0:2 in die Doublettrunde zu starten ist nie einfach, doch wo ein Wille ist, ist auch ein Sieg! Mit starker Hand und treffsicherem Auge wurden drei Siege in Folge eingefahren und die Begegnung war unser! Tolle Leistung! In Runde zwei, gegen Schweighofen zollte die dauerhafte Kälte ihren Tribut und ein 1:1 Rückstand nach den Tripletten konnte leider nicht mehr aufgeholt werden. Endstand 2:3.

Der nächste Spieltag des BCH2 findet am 11. Mai auf dem Gelände in Schweighofen statt.

Bundesliga

Unsere Bundesliga-Mannschaft  (siehe Bild) startete auch am 13.April ihren ersten Spieltag in Rastatt, wo sie sich gleich drei Gegnern stellen musste. In Runde eins überzeugte Herxheim 1 gegen sonst sehr stark auftretende und dominierende Spieler aus Malsch. Nach einem gewonnen Triplette konnten noch zwei Doubletten heimgefahren werden, zu einem 3:2 Endstand.

Gegen München wurden souverän zwei Trips und ein Doublette gewonnen, dass somit auch diese Begegnung 3:2 auf das herxheimer Konto ging.

Als letzter Kontrahent stand Saarbrücken auf dem Platz. Doch nach den Anstrengungen der letzten Stunden, war irgendwie die Luft raus und das letzte Quentchen zum Sieg fehlte. Endstand 2:3.

Ein High-five an alle Spieler und haut weiterhin rein!

Wichtig:  King of the court

Start der offenen Vereinsmeisterschaft am 26.April, um 19.00 Uhr auf unserem Gelände am Sängerplätzel. Formiert euch zu zweit oder zu dritt und lasst die Kugeln fliegen! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf euch!!!

Soderle, das wars auch schon wieder, bis demnächst auf diesem Kanal. Stay tuned!

Terry – Man of the Match

… und Sonne, Frosch, Flo, Arthur, Tom.

Brutal und Effektiv. Mit zwei Siegen ist der BCH2 in die neue Regionalliga gestartet. Glückwunsch. Und Terry (links auf dem Bild) hat seit 2012 mal wieder die Kugeln in der Hand gehabt. Schön das du dabei warst.

+++News+++News+++News+++

Vorstand gefunden

Am 22. Februar fand in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Neuwahl des BCH- Vorstandes statt. Furchtlos stellen sich folgende Boulisten der kreativen, sowie herausfordernden Aufgabe:

  1.     1. Vorsitz: Stefan Thies
  2.     2. Vorsitz: Lars Heinecke
  3.     Kassenwart: Yvonne Eck
  4.    Sportwart: Achim Schlichter
  5.    Schriftführer: Julia Strauß
  6.    1. Beisitzer: Susanne Becker
  7.    2. Beisitzer: Dieter Strauß

Weiterhin danken wir dem entlasteten Vorstand für seine erfolgreiche und engagierte Zusammenarbeit der letzten Jahre!

+++Termine+++Termine+++Termine+++

Da unser schöner Platz so langsam aus seinem Winterschlaf erwacht, treffen wir uns am 09.03.19, um 09.30 Uhr zum ersten Arbeitseinsatz dieser Saison. Also vormerken, kommen und anpacken!

!!! Für alle Lizenzspieler ist dieser Termin besonders wichtig, da im Rahmen dieses Arbeitseinsatzes  die Lizenzmarken verteilt werden!!!

Soderle, das wars erstmal…

In diesem Sinne, stay tuned